7 Tipps für Facebook Posts, die ankommen

facebook posts

Sie möchten Ihren Facebook-Fans interessante Informationen weitergeben? Evince gibt Ihnen Tipps, wie Ihre Beiträge beachtet und gelesen werden.

  • Gesunde Regelmässigkeit. Bemühen Sie sich, regelmässig zu posten. Wie oft das ist, hängt u.a. von Ihren Möglichkeiten ab, welche interessanten (!) Inhalte Sie veröffentlichen können.
    Auf alle Fälle sollten Sie jedoch darauf verzichten, die Fans mit Meldungen zu bombardieren, sonst wird Ihre Seite mit Sicherheit rasch an Gefällt mir-Angaben verlieren.
  • Analysieren, wann die Fans online sind. Verfügt Ihre Facebook-Seite über 30 oder mehr Gefällt mir-Angaben haben Sie die Möglichkeit, Seitenstatistiken einzusehen. Dort können Sie prüfen, an welchen Wochentagen und zu welchen Zeiten Ihre Fans online sind. Planen Sie Ihre Posts entsprechend ein, so erhöhen Sie die Chance, dass diese im Newsfeed Ihrer Fans angezeigt werden.
  • Der optimale Text. Kurze, knackige Texte werden gelesen. Das ist auch in Facebook nicht anders. Verzichten Sie auf lange Aufsätze sondern wecken Sie mit einem Satz die Neugier der Leute. Für den ausführlicheren Teil können Sie auf Ihre Webseite verlinken – so erhält diese erst noch mehr Besucher.
  • Bitte keinen kalten Kaffee. Facebook-Posts sollten aktuell sein, posten Sie keine Inhalte, die keinen Bezug zur aktuellen Situation haben.
  • Seien Sie variabel. Nicht jeder Beitrag sollte gleich daherkommen – Sie haben die Möglichkeit Beiträge mit oder ohne Bild zu veröffentlichen oder für einmal auch relevante Posts anderer Websites / Blogs zu Teilen.
  • Reagieren Sie auf Kommentare. Wenn Sie noch nicht zu den Top 1000 Unternehmen gehören ist es gut möglich, dass nicht jeder Blogbeitrag zigfach geliked wird oder Sie Stunden brauchen, um Kommentare zu beantworten. Das Feedback, dass kommt, sollten Sie aber Ernst nehmen und beachten. So haben Fans das Gefühl, Anteil nehmen zu können und werden Ihren Beitrag sicherlich auch weiter kommentieren oder Sharen.
  • Bewerben Sie besonders spannende Beiträge. Bestimmte Beiträge lassen Sie vielleicht zusätzliche Kunden gewinnen. Diese können Sie in Facebook bewerben und so einem ausgewählten Publikum anzeigen lassen.
Share Button

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.