Videoportal Youtube geschäftlich nutzen

Youtube geschäftlich nutzen

Youtube ist als wichtiges Portal (weit mehr als eine Milliarde Nutzer!) für den Upload von Videos aller Art und deren Bewertung schon nicht mehr wegzudenken.

Auch im Business-Bereich wird der Dienst schon länger genutzt, jedoch haben viele Firmen noch Berührungsängste.
Einerseits, weil Youtube eine Sammlung Videos aller Art ist, also oft auch unprofessionelle, private Medien zu finden sind – oder auch weil der Unternehmer das Gefühl hat, die Kontrolle über seine Daten zu verlieren, negative Bewertungen zu erhalten usw.

Doch wer heute im Internet erfolgreiches Marketing betreiben will, muss offen zu seinem Unternehmen und den eigenen Publikationen stehen.
Halbbatziges und einseitiges Marketing funktioniert in der heutigen Zeit nicht mehr. Wichtig ist, damit richtig umzugehen – mit einer klaren Kommunikation können Sie auch allfälligen negativen Meinungen schnell den Garaus machen.

So hindert Sie nichts mehr daran, auch neue Technologien für den eigenen Erfolg zu nutzen.

Was sind nun die konkreten Vorteile beim Einsatz von Youtube?

  • Einbettung auf Ihre Webseite. Videos können direkt auf Ihrer Webseite publiziert werden, und zwar mit einem professionellen Streaming-Dienst. So werden die Videos im Hintergrund geladen und können optimal und ohne Wartezeiten abgespielt werden.
    Ausserdem ist der Dienst im Gegensatz zu anderen Streaming-Angeboten kostenlos. Kleiner Haken: das Youtube-Branding kann nicht vollkommen entfernt werden.
  • Eigener Videokanal. Auf Youtube haben Sie die Möglichkeit, einen eigenen Channel einzurichten, den Sie selbst gestalten können (Logo, Hintegrundfarbe etc.). Sie können hier auch Playlists erstellen, z.B. Arbeitsschritte eines Verfahren, verschiedene Produktvideos, eigene Videotutorials oder auch eine spezielle Marketing-Aktion in mehreren Serien.
  • Zusätzliche Verbreitung und Suchmaschinenoptimierung SEO. Durch die Nutzung von Youtube werden Ihre Videos auf weiteren Kanälen verbreitet, unter anderem über die Google-Videosuche. Passende Keywords und Beschreibungen können Sie direkt zu den Videos hinzufügen.
    Ein sehr wichtiger Aspekt, zumal Youtube zum Google-Konzern gehört und somit entsprechende Suchresultate bevorzugt behandelt werden (auch wenn das Google selbst oft verneint;-))
  • Kontakt mit Interessenten. Youtube ist auch eine Social Media Plattform für den gegenseitigem Austausch. Videos können kommentiert werden, Fragen oder gar Anfragen können gestellt werden. Auf diese Weise entstehen möglicherweise interessante Kontakte oder sogar Geschäftsabschlüsse können daraus resultieren.

Richtig genutzt kann Youtube also ein hilfreiches Werkzeug für Ihr Unternehmen sein.

Share Button

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.